• Maxi✨Buchsinn

Schwarzer Mond über Oho

Schwarzer Mond über Soho

von Ben Aaronovitch

Seiten 416

————————••————————

Hier kannte ich bereits die Bänder 1,3,4,5.

Ist ne längere Geschichte und ich las die Reihe ohne den zweiten Band. Ich wurde rückwirkend dezent gespoilert aber sei’s drum.

Ich finde den zweiten Teil wirklich sehr gelungen.

Unser Protagonist kann zwar seine Hose nicht oben lassen, aber dennoch finde ich Peter sehr sympathisch.

Die einzige Person mit der ich mich nie richtig anfreunden konnte war Leslie.


Ich mag es wenn Peter auf sich alleine gestellt ist. Ich mag die Easter Eggs auf Doctor Who, Harry Potter, Der Herr der Ringe...


Es ist eine tolle nerdige, zauberhafte Reihe. Mit viel Witz, Anzüglichkeiten und ein Hauch Geschichte.


Warum war der dritte Band bloß so grottig?

——————————••——————————

Bewertung

🧚🏼‍♀️ 🧚🏼‍♀️ 🧚🏼‍♀️ 🧚🏼‍♀️ 🧚🏼‍♀️

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen