• Maxi✨Buchsinn

Irish Blood


Irish Blood von Mona Parker

250 Seiten

Hier tue ich mich ehrlich gesagt etwas schwer mit einer Bewertung. Ich vergebe ja eigentlich nur volle Sterne, aber Irish Blood lässt mich zwischen drei und vier Sternen schwanken.

Aber ich schreibe erst mal weiter, mal sehen, für was ich mich am Ende entscheiden kann.

Die Story hat mir gut gefallen, ich halte ja nicht unbedingt etwas von Vampir Storys, bin da noch etwas traumatisiert von Twilight. Aber jeder Vampir der nicht glitzert, ist ein guter Vampir.

Die Protagonisten sind Anfang 20, also zählt Irish Blood wohl in den New Adult Bereich. Passende Szenen gibt es da auf alle Fälle.


Mila lernt Luke auf einer Abendveranstaltung kennen und trifft sich bald darauf mit ihm zum gemeinsamen Abendessen.

Sie kommen sich näher und Luke muss sein Geheimnis mit ihr teilen. Er ist ein Vampir. Mila steckt das meines Erachtens ein ziemlich locker weg, man könnte meinen, der Bevölkerung wären Vampire bekannt. Dass dies nicht so ist, wird spätestens bei den grausamen und vor allem tödlichen "Tierangriffen" bewusst.

Mila ist Lukes blutige Vorliebe allerdings egal, fragt nicht mal, ob er für die Angriffe verantwortlich ist.

Bald darauf meldet sich Lukes Bruder Tyler. Dieser zieht anscheinend vorübergehend in dessen Haus ein.

Mila hat mit eigenen Augen gesehen, dass Tyler zwei Frauen getötet hat. Luke hat sie während des Geschlechtsverkehres gebissen, aus reiner Ekstase bzw. Verlangen.


Dennoch hatte ich beim Lesen das Gefühl, das Mila das Verhalten von Luke mehr ausmachte als das von Tyler. Auch dass Luke bereits ab Mitte des Buches quasi vom Bildschirm ist, fand ich komisch.

Das sie zum Ende mit beiden Brüdern anbändelte, fand ich persönlich schade und hätte mir dies, wenn erst im zweiten Band gewünscht. Das meine Sympathie von Luke zu Tyler wechselte, ist nicht weiter verwunderlich.

Ich freue mich auf den nächsten Band, denn dieser änderte in einem gemeinen Cliffhanger.


Bewertung

⭐️⭐️⭐️*

*Diesmal bleiben es 3 Sterne. Es sind doch ein paar kleine Mankos, die mir nicht zu 100 % gefallen.

3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen