• Maxi✨Buchsinn

Fingerhut Sommer

Von den von mir gelesenen Peter Grant Büchern ist es das beste.


Die Figurenentwicklung ist einfach großartig. Es gibt einen Szenenwechsel. Anstelle des regnerischen Londons befinden wir uns auf dem Lande, an der Grenze zu Wales.

Hier sind 2 Kinder verschwunden, ein alter Zauberer lebt in einem Turm mit Bienen und die Liebe Beverly kommt Peter zu Hilfe.

Vorsicht Spoiler:

Lesley ist am Ende des vierten Bandes auf die dunkle Seite gewechselt. Und ich vermisse sie kein Stück.

————————••————————

Haben wir gerade einen Fluss befruchtet?

————————••————————

Ich habe wieder viel markiert. Einige sind der Hobbit , der Herr der Ringe oder einfach Doctor Who Anspielungen. Oder auch ganz einfach trockene, sarkastische Antworten die mich mit Peter verbinden und ich sehr gelungen finde.

——————————••——————————

Allerdings muss ich aus einem momentanen Buchmangel mich zeitweise von Peter, Beverly und den ganzen anderen verabschieden.

——————————••——————————

Da ich den 2. Teil noch lesen muss, sowie den 6.-8. Teil bin ich vielleicht etwas voreilig, aber für mich ist dieser Band bis dato der Beste Teil.

——————————••——————————

Bewertung

⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen