• Maxi✨Buchsinn

DrachenEis

Aktualisiert: März 20


DrachenEis von Anita Maria Noack

Seiten 462

————————••————————

Rezensionsexemplar

————————••————————


Ein toller Fantasy Roman über Drachen!! Ich könnte fast jede Rezension mit „Ich bin eher zufällig drüber gestolpert“ beginnen. Und hier auch. Die Liebe Anita war auf der Suche nach Bloggern und tada!! Hier bin ich. Aber kommen wir zum Buch. Ich hatte einen kleinen Roman mit 150-200 Seiten erwartet. Aber ich bekam fast 500 Seiten magische Abenteuer in einer fremden Welt. Ich bin total begeistert. Abgesehen von 24 Seiten den Abend davor habe ich es an einem Tag durchgelesen. Es sind ganz wunderbare Figuren mit einer tollen Hintergrundstory. Alles harmoniert miteinander und geht ineinander über. Es gibt so viele magische Geschöpfe auf der dunklen Seite. Ich wäre sicherlich eine Wasser Fae. Allein schon wegen der blauen Haare. ? Wir haben es, mit Tavia, mit einer bemerkenswerten junge Frau zutun, die über sich hinauswächst und das nicht nur einmal. Die Geschichte ist weder abgedroschen noch klischeehaft. Anita hat eine originelle, dunkle und dennoch hoffnungsvolle Geschichte geschrieben. Ich freue mich definitiv auf mehr, da man ja munkelt ein 2 Teil würde kommen.

——————————••——————————

Bewertung:

🧙🏻‍♀️ 🧙🏻‍♀️ 🧙🏻‍♀️ 🧙🏻‍♀️ 🧙🏻‍♀️

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen