• Maxi✨Buchsinn

Das kurze Leben einer immer wieder Sterbenden

Aktualisiert: Aug 17


Das kurze Leben einer immer wieder Sterbenden

von Thomas Knüwer

384 Seiten

Mein erstes Werk vom Autor. Und gleich sehr beeindruckt gewesen.


Katja ist Anfang 20, als sie von ihrem Freund wegen ihres Gihos sitzen gelassen wird.

Gihos sind Bilder und spiegeln den wahren Charakter einer Person wieder, die Gihos anderer Personen sieht man nur, wenn man gestorben ist.

Um diesen Zweig hat sich eine ganze Industrie gebildet. Grenzgänger, die regelmäßig sterben und dann wieder reanimiert werden, Deuter, die das Gesehene interpretieren und natürlich die großen Firmen, die sich das Geld einstecken.

Aber zurück zu Katja, ihr Wahres ich konnte nicht bei ihrem Verlobten punkten, also Freund weg, Wohnung weg, Geld und Arbeit auch mit.

Während Sie nach Gerechtigkeit sehnt, wohnt sie in ihrem klapprigen Fiat und auf verschiedenen Parkplätzen.


Durch Zufall lernt sie die toughe Isi kennen. Isi ist nicht nur professionelle Grenzgängerin, sondern hat auch einen V-Wert von 4,9.

Mit so einem hohen Vertrauenswert stehen ihr alle Türen offen, blöd nur das Katja und Isi zufällig verwechselt werden.


Die Schreibweise des Autors war äußerst angenehm zu lesen. Die Passagen blieben spannend und auch mal blutig bis hin zu brutal.

Ich habe dieses Buch in einem Buddyread gelesen und meine Partnerin meinte, das es nie langweilig wurde. Der Autor versteht sich mit Worten und es war definitiv nicht mein letztes Buch von Thomas Knüwer.

Ich wurde von der Ersten bis zur letzten Seite gut unterhalten.


Riesen Pluspunkt gibt es für die Kapitelaufteilung. Das hat mir wahnsinnig gut gefallen. Trotz des Countdowns hat man nicht kontinuierlich nach "unten" gelesen, sondern wurde sprunghaft durch die vergangene Zeit geschickt, lernte dort neue Personen, die einen dann auch wieder ein Stück begleiten.


Unterm Strich ein sehr gutes Buch. Ich werde bei Gelegenheit das bereits erschiene Buch des Autors lesen und freue mich auf weitere Werke.

Fazit:

Sehr gutes Buch mit interessanter Thematik.

⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️


10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Die Nacht der Acht

Haie vor Sylt!?