• Maxi✨Buchsinn

Das geheime Vermächtnis des Pan


Das geheime Vermächtnis des Pan

von Sandra Regnier

416 Seiten

Ich habe vor einiger Zeit mal nach Fantasyempfehlungen gefragt und die PAN-Trilogie wurde mir da mehrmals genannt.

Daher habe ich sofort zugeschlagen, als Angi sie zum Verkauf angeboten hat.

Nach einer kurzen Zeit auf dem Stapel der ungelesenen Bücher habe ich Ende Juni zu der Reihe gegriffen.


Und ich bin wirklich begeistert von der Reihe. Fay fand ich als Person sympathisch, auch wenn ich bei einigen Situation anders gehandelt hätte, konnte ich mich gut in sie hineinversetzen.

Was ich mir bei der Reihe gewünscht hätte, wären mehr Einsichten aus Lees Perspektive.


Fay lernt man als toughe, loyale und starke Persönlichkeit kennen, obwohl sie es im Leben nicht leicht hat, halten ihre Freunde immer zu ihr und sie zu ihnen.

Als der mysteriöse Lee auf einmal auftaucht, steht ihr Leben aber erst ein mal kopf.

Vor allem die Dynamik zwischen Lee und Fay hat mir besonders gefallen. Die kleinen Neckereien, die Fürsorge. Es passte alles zusammen und nichts wirkte abgehoben.

Fazit:

Toller Auftakt einer hinreißenden Fantasy Trilogie.

⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen